Über uns

Über uns Zunächst wäre da die Vortragreihe  „Von alten Kulturen lernen“:
Sie läuft seit Herbst 2004 und hatte ursprünglich die Absicht heutiges mit altem Wissen zu vergleichen, in der Hoffnung, daß uns dieses alte Wissen neue Denkweisen und Handlungsansätze liefern würde.
Statt dessen ist aber der Vergleich heutiger wissenschaftlicher Erkenntnisse im Vergleich mit der altindischen-vedischen Wissenschaft immer mehr in den Mittelpunkt gerückt, und damit auch mehr und mehr die Frage einer natürlichen Verbundenheit von Wissenschaft und Spiritualität.

Der Referent dieser Vorträge ist, mit einzelnen Ausnahmen: Marcus Schmieke, Quantenphysiker, Philosoph und Spezialist der altind.-vedischen Schriften

Angeregt durch den großen Zuspruch zu diesen Vorträgen, wurden Themenabende (Vortrag und Diskussion) in privatem Rahmen entwickelt, in denen eher psychologische Themen aus heutiger und vedischer Sicht verglichen werden. Hier werden auch Fragen, die während der Vorträge nur angerissen werden können, ausführlicher behandelt.

Fragen, wie z.B. „Wer bin ich?“, „Was ist der Sinn des Lebens?“ (aus vedischer Sicht!) etc. bilden den Schwerpunkt der in der Nähe vom Kollwitz Platz (Prenzlauer Berg) stattfindenden „Café Gespräche“ . In Café Atmosphäre werden kleine Vorträge gehalten und Fragen dazu diskutiert und vertieft. So könnte der Ort des Genusses auch als Ort des Wissens und uralter Weisheiten mehr und mehr wahrgenommen werden!

Neben all diesem gibt es, auch in privatem Rahmen, regelmäßig stattfindende Leseabende in der Bhagavad Gita (dem zentralen Werk der vedischen Schriften, von dem Arthur Schopenhauer sagt, ‚daß uns aus jeder Zeile dieses unvergleichlichen Buches tiefe, ursprüngliche, erhabene Gedanken entgegentreten.‘

Und als letztes seien die Seminare erwähnt, die unterschiedlichste Fragen unseres heutigen Lebens und der vedischen Kenntnisse vom Leben und seinem Sinn in Vorträgen und Gruppenaktivitäten etc. behandeln. Hier gibt es auch die Möglichkeit vedische Speisen und Grundregeln von Ayurveda, der ‚Lehre vom gesunden Leben‘ kennenzulernen, außerhalb Berlins, in wunderschöner Seenlandschaft.